Betriebswerk_Signet_schwarz_CMYK-01.png

echt.menschlich.gemeinsam.

 

Das BETRIEBSWERK in Heidelberg steht für ein neues MITEINANDER von Wirtschaftsleben und Kultur. Die denkmalgeschützte Architektur schafft mit ihrer innovativen Fortführung Heimat für zeitgemäße Gemeinschaft. KUNSTundKULTUR kann dabei als umfassender Impulsgeber das MITEINANDER inspirieren und schafft einen starken Ort mit synergetischer Anziehungskraft über die Region hinaus.

 

Entwickeln (gemeinsam)

Das BETRIEBSWERK wird ein authentischer Alltagsort für Arbeiten, Kultur, Kunst und Gemeinschaft. Die Idee des TANKTURM als urbanes Reallabor für zukunftsweisende Zusammenarbeit wird weiterentwickelt.

 

Bauen (echt)
Die durch die alte Bausubstanz geprägte Atmosphäre wird gestärkt und auf die Ergänzungsbauten übertragen. Mit ihrer zeitgemäßen Formensprache und Materialität treten diese in einen beziehungsreichen Dialog. Durch die materielle Authentizität, die einfache Formensprache und klare Struktur entstehen animierende Räume für unterschiedliche Lebens- und Arbeitswirklichkeiten.

 

Leben (menschlich)

Mischung aus: Büro, Coworking, Showroom, Manufaktur, Fachhandel, Werkstätten, Kita, Veranstaltungsräume, Seminar, Ausstellung, Tagung. Zentraler Impuls des Betriebswerks ist die alltäglich erlebbare und praktizierte Kultur mit Kunst, Literatur, Bildender Kunst in ihren verschiedenen Ausdrucksformen und Genres bis hin zu Ateliers und einem Club. Eine zentrale Gastronomie ist Treffpunkt und Mitte des Quartiers. Ein Gästehaus mit 50 Einheiten bietet attraktive Möglichkeiten für Mieter, Mitarbeiter und Besucher. Mit seinem Nutzungsmix wird das Betriebswerk als strukturell prägender Ort zu einem attraktiven Anlaufpunkt für die Bahnstadt sowie die angrenzenden Stadtviertel.

BAUHERR

Betriebswerk Heidelberg GmbH & Co. KG

ORT

Heidelberg

FERTIGSTELLUNG
Ende 2024

BW_HOF.jpg
6_200917_Foyer.jpg

Erdgeschoss

8_200924_Pasarelle.jpg
BW_Konzertsaal.jpg
9_200922_BÜRO.jpg
_200923_Ansicht.jpg
4_200921_PAVILLON.jpg
3_200924_STREET VIEW.jpg
_200922_Schnitt_Hof.jpg
2_200916_BIRD_VIEW.jpg