FLÜWO
SCHWETZINGEN

In der Schwetzinger Innenstadt entstehen vier neue Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 55 Wohneinheiten und einer Gewerbeeinheit. Die bisherige Bausubstanz wird in vier Einzelgebäude aufgelöst und von einer gemeinsamen Tiefgarage unterlagert. 
Die beiden äußeren Gebäude sind viergeschossig und bilden somit einen Rahmen um die beiden dreigeschossigen mittleren Gebäude. Alle Gebäude erhalten ein Hochparterre, um auch bei den Erdgeschosswohnungen die Intimität zu gewährleisten. Zwischen den einzelnen Häusern entsteht ein attraktiver Freibereich als Spiel- und Kommunikationsfläche für die Mieter.  Alle Wohnungen verfügen zusätzlich über Loggien oder Terrassen und sind mit einer intelligenten Haussteuerung ausgestattet. Die Wohnungen im Erdgeschoss sind barrierefrei. 
In einem der Gebäude wird es einen Gemeinschaftsraum für die Mieter geben, wodurch die nachbarliche Begegnung gestärkt wird. Die öffentlichen Außenanlagen wurden auf Anfrage der Stadt Schwetzingen und des Bauherren gemeinsam mit der GDLA Gornik Denkel landschaftsarchitektur partg mbb mitgestaltet. Diese spielen aufgrund der städtebaulichen Situation eine wichtige Rolle und wurden im öffentlichen und halböffentlichen Bereich durchgehend bearbeitet, um eine hohe Aufenthaltsqualität zu erreichen.

BAUHERR

FLÜWO Bauen Wohnen eG
Gohlstraße 1
70597 Stuttgart

ORT

Walter-Rathenau-Straße

68723 Schwetzingen

FERTIGSTELLUNG

2020

 

FOTOGRAF

Thilo Ross

210426_aag_FlueWo_DJI_0703_web.jpg
210426_aag_FlueWo_DJI_0711_web.jpg

Oberbürgermeister Dr. René Pöltl: "Das sehr wertige Ensemble bildet von zwei Seiten ein neues Tor zur Nordstadt."

210426_aag_FlueWo_DJI_0758_web.jpg
210426_aag_FlueWo_B_04041_v3_web.jpg
210426_aag_FlueWo_B_04076_web.jpg
210426_aag_FlueWo_B_03893_web.jpg